Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Vereinigungsstein

Aus Anlass der Zusammenlegung der beiden politischen Gemeinden preußisch und bückeburgisch Frille wurde im Jahr 1971 dieser Stein aufgestellt. Mit den beiden Wappen – der lippischen Rose und dem Westfalenroß – erinnert er an diese Vereinigung.

Seit dem 1. Oktober 1971 gehört Frille zum Land Nordrhein-Westfalen. Die Grenze, die verwinkelt durch den Ort führte, war nach Jahrhunderten aufgehoben worden

Adresse

Länder Straße Ecke Lichtenberg, Petershagen

In Google Maps öffnen

Zurück zum Anfang